Suchfunktion

SCHULKUNST-Formulare

Liebe Kunstpädagoginnen und -pädagogen,

toll, dass Sie sich für das SCHULKUNST-Programm interessieren und mitmachen möchten!!

 

Wenn Sie mit Arbeiten Ihrer Schülerinnen und Schüler an einer regionalen SCHULKUNST-Ausstellung teilnehmen möchten, nehmen Sie bitte zuerst Kontakt mit dem zuständigen Ansprechpartner in Ihrem Staatlichen Schulamt auf. Dort bekommen Sie alle wichtigen Informationen zum SCHULKUNST-Programm und den regionalen Abläufen.

 

Wir möchten Sie auf Besonderheiten bei der Verwendung von fremden Grafiken, Bildern und Fotos (Urheberrecht) hinweisen.
Die akuellen Informationen finden Sie kompakt hier zusammengestellt.

 

Wenn Sie mit den Schülerarbeiten, die in Ihrem Unterricht entstanden sind, bei einer regionalen SCHULKUNST-Ausstellung teilnehmen möchten, muss aufgrund der veränderten Datenschutzbestimmungen ab sofort (auch bei Gruppenarbeiten!) für jede/n Schüler*in folgendes Formular ausgefüllt und unterschrieben vorliegen:

Formular "Übertragung der Nutzungsrechte, Veröffentlichung personenbezogener Daten"

 

! NEU !
NUR WENN
Ihre in der regionalen SCHULKUNST-Ausstellung gezeigten Arbeiten auch für die abschließende SCHULKUNST-Landesausstellung im September 2020 ausgewählt werden, möchten wir Sie bitten auch folgendes Formular auszufüllen:

Formular "Dokumentation - Ausgewählte Schülerarbeit/en"


Möchten Sie auch Ihre bereits durchgeführten Ideen zum Thema "Form und Funktion. 100 Jahre Bauhaus." mit anderen Kunstschaffenden teilen?
Bitte verwenden Sie dafür die Vorlage "Praxisbeispiele - Anregungen für den Unterricht" und senden uns diese ausgefüllt per Mail an schulkunst@zsl.kv.bwl.de zu. Auch hier muss uns aufgrund der Veröffentlichung von Schülerkunstwerken das Formular "Übertragung der Nutzungsrechte, Veröffentlichung personenbezogener Daten" unterschrieben vorliegen.

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Fußleiste