• Sie sind hier:
  • Startseite

Suchfunktion

Profil des

Schon seit 1985 ist das SCHULKUNST-Programm des Landes Baden-Württemberg eine Fördermaßnahme zur künstlerisch-ästhetischen Erziehung in Schulen.

Ziel des Programms ist es, sowohl die künstlerische Arbeit der Kinder und Jugendlichen zu stärken, als auch die Verbindung zur Öffentlichkeit zu intensivieren.

Alle Schularten werden eingebunden und können ihre jeweils eigenen Potenziale zeigen. Das Programm versteht sich nicht als Wettbewerb, sondern als ein Schaufenster der Kreativität und Gestaltungskraft von Jugendlichen aller Altersstufen unter Berücksichtigung ihrer individuellen Fähigkeiten.

Das gesamte Profil des Zentrum für Bildende Kunst und Intermediales Gestalten Stuttgart (ZKIS) finden Sie hier
 

Aktuelle Hinweise in Corona-Zeiten

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen, sind alle Schulen des Landes Baden-Württemberg in der Zeit vom 17. März bis zum 19. April 2020 geschlossen.

Wir weisen darauf hin, dass deshalb in diesem Schuljahr 2019/2020 keine Ausstellungen im Rahmen des "SCHULKUNST-Programms" stattfinden. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Wir wünschen allen, dass sie diese außergewöhnliche Zeit gut überstehen und wir uns bald gesund und munter wieder sehen!

Das ZKIS-Team arbeitet ab sofort größtenteils nicht vor Ort, sondern ist per Mail erreichbar unter:
ulla.koeplin@zsl.kv.bwl.de
siegfried.florea@zsl.kv.bwl.de
annette.gallus@zsl.kv.bwl.de

Aktuelles SCHULKUNST-Thema 2018-2020: Form und Funktion - 100 Jahre Bauhaus

Im Jahr 2019 wird das Bauhaus 100 Jahre. Auch das SCHULKUNST-Programm des Landes Baden-Württemberg feiert diesen Geburtstag mit seinem aktuellen SCHULKUNST-Thema: "Form und Funktion - 100 Jahre Bauhaus" und fordert in den Schuljahren 2018/19 und 2019/20 Schüler*innen auf, sich mit den Ideen und Werken der Bauhaus-Künstler zu beschäftigen. In zahlreichen regionalen SCHULKUNST-Ausstellungen werden dann diese Arbeiten präsentiert und somit Teil des bundesweiten Jubiläums.

Weitere Informationen zu unserem aktuellen SCHULKUNST-Thema finden sie hier.

Landesausstellung des SCHULKUNST-Themas 2016-2018: "Bild-Material-Objekt" (BMO)

Die große SCHULKUNST-Landesausstellung "Bild-Material-Objekt" präsentierte künstlerische Arbeiten von Schüler*innen aus ganz Baden-Württemberg.

Vom 17. September bis zum 5. Oktober 2018 konnten Besucher*innen im Haus der Wirtschaft in Stuttgart sehen, wie Kinder und Jugendliche sich mit den vielfältigsten künstlerischen Darstellungsformen auseinandergesetzt haben.

Weitere Informationen zur SCHULKUNST-Landesausstellung "Bild-Material-Objekt" finden Sie hier.

BMO


Neuigkeiten



Edition "Natur und Zeit. Erde - Eine Dokumentation"

Die neue SCHULKUNST-Edition "Natur und Zeit. Erde - Eine Dokumentation" mit zahlreichen Anregungen für Ihre Unterrichtspraxis können Sie HIER gratis downloaden.

Weitere Informationen rund um das kommende SCHULKUNST-Thema "Natur und Zeit" (ab 2020/21) finden Sie hier

Die Eröffnung der Sonderausstellung "KUNSTSTÜCKE" des SCHULKUNST-Archivs fand am 27.11.2019 um 18 Uhr in der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg statt. Details dazu finden Sie hier

Fußleiste